Das sind wir


Herzlich Willkommen auf unserer Hompage „vom Drachenstern“
Wir, mein Mann Micha und ich Doris leben mit unsren drei Hunde Chat, Dharani und Amber vor den Toren Stuttgarts in eine Teilort von Remseck. Es ist sehr ländlich gelegen mit vielen Wiesen Wald und Gewässer die zu schönen Spaziergänge einladen und auch guten Trainingsmöglichkeiten bieten.
Alles begann 1999 als die erste Fellnase bei uns einzog und wir mit dem Virus Hund infiziert wurden.
Kaya unsere erste Goldi Hündin war der perfekte Anfängerhund. Sie war immer gut gelaunt sehr gelehrig, hat über meine Fehler hinweg geschaut und war immer bestrebt ihr Bestes zu geben. Leider war sie gesundheitlich angeschlagen und konnte oft nicht so wie sie gerne wollte. So kamen Kaya und ich zu der Sportart Obedience wo wir einige Prüfungen gemeinsam absolvierten.
Nach einer gewissen Zeit kam bei Micha der Wunsch für einen „eigenen Hund“ auf, mit dem er trainieren und er arbeiten konnte. Ende 2003 zog Bunshee, eine American Bulldog Hündin, bei uns ein. Sie war ein Muskelbepacktes kleines Uhrwerk. Immer munter, sehr gehorsam und mit viel Freude bei der Arbeit. Sie und Micha hatten viel Spaß beim Agility wo sie ein sehr harmonisches Team bildeten. Leider verstarb Bunshee  kurz vor ihrem ersten Start, an eine Verkettung dummer Umstände, im Alter von nur drei Jahren.
Ein Jahr danach kam Chat. Chat ist eine Thailand Ridgeback Hündin und man sagt den Thais nach sie sind schwer, bis gar nicht erziehbar. Die ersten drei Jahre brachte sie uns oft an unsere Grenzen und sie stellte unser bisheriges wissen über Hundeerziehung auf den Kopf. Durch ihr sehr spezielles Wesen und ihre Sturheit gab es viele Höhen und noch mehr Tiefen. Thais sind nicht so wie die Golden, das sie auch mal was für den Menschen tun, sieht der Thai in seinem Tun keinen Vorteil für sich, geht er seinen Weg. Chats Motivation lautet „Arbeit geht durch den Magen“ Aber auch sie könnten wir zum gemeinsamen Agi Training im Verein und einigen Wettkampf  Starts im Obi „überzeugen“.
2011 konnte ich mir mein Traum erfüllen. Mit Dharani, ein Goldenmädchen aus amerikanischer Arbeitslinie, zog ein kleiner Wirbelwind bei uns ein. Sie hat Hummeln im Hintern und ist immer bestrebt was zu tun. Sie hat sehr viel Spaß im Agi und im Obi Training aber wahre Leidenschaft ist das bringen grüner Sandsäckchen.  So sind wir zum Dummysport gekommen. Das Funkeln in ihren Augen wenn ein Schuss fällt oder ein Dummy fliegt, die Spannung gleich geschickt zu werden, zeigte uns das dies ihre Bestimmung ist, in der sie ihre Anlagen voll und ganz ausleben kann.
Mit Dharani legten wie auch den Grundstein unsere Zucht. Ihre guten Gesundheitsergebnisse ermutigten uns 2015 unseren ersten Wurf zu planen. Ende Oktober fiel der A-Wurf aus dem wir Amber unser kleiner  „drei Käse hoch“ behielten.
Amber ist eine sehr quirlige, sehr arbeitsfreudige Hündin die von Micha  im Agi und Hauptsächlich im Dummy wie auch, wenn sich die Möglichkeit ergibt, jagdlich geführt wird.
Wir Züchten nach den Vorgaben des FCI/VDH/DRC unter dem geschützten  Zwingernamen „vom Drachenstern“ . Unser bestreben ist es gesunde, arbeitsfreudige und alltagstaugliche Golden Retriever zu züchte, die mit ihrem Menschen durch Dick und Dünn gehen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim durchstöbern unserer Seite